Leipziger Diakonie Hospiz

Wir begleiten Sie

Halt und Hilfe in einer schweren Zeit

Seelsorge und spirituelle Begleitung spielen eine wichtige Rolle für unsere Hospizarbeit. Sie können für Betroffene und deren Angehörige eine große Unterstützung sein.

Seelsorge und spirituelle Begleitung

Neben der palliativ-pflegerischen und palliativ-medizinischen Versorgung nehmen wir uns für die seelische Begleitung durch Gespräche und persönliche Zuwendung die gebotene Zeit.
Unter seelsorgerischer Betreuung verstehen wir die Beachtung der seelischen und emotionalen Bedürfnisse und das Angebot einer geistigen Begleitung im christlichen Glauben. Das brauchen neben unseren Gästen oft die Angehörigen und ebenso die Mitarbeitenden des Hospizes. Deshalb arbeiten wir mit Seelsorgern und Geistlichen verschiedener Konfessionen zusammen. Das Angebot der Seelsorge und spirituellen Begleitung gilt unabhängig von einer Religions- und Kirchenzugehörigkeit.

Trauerbegleitung

Der Abschied von einem lieben Menschen fällt schwer. Aber Zurückgebliebene sind mit ihren Ängsten und ihrer Trauer nicht allein. Wir möchten trauernde Menschen in dieser schweren Lebensphase stärken und unterstützen. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Hilfe bei der Bewältigung Ihrer Trauer benötigen, wir stellen den Kontakt zu Hilfsangeboten her, damit Sie die individuelle Unterstützung und Beratung erhalten, die Ihnen den Prozess der Trauerbewältigung erleichtert.

Tumorberatungsstelle

Eine Krebserkrankung verunsichert nicht nur die Betroffenen selbst, sondern auch deren Angehörige. Wir arbeiten daher mit der Tumor-beratungsstelle des Klinikums St. Georg zusammen, die Ihnen und Ihren Angehörigen psychosoziale Beratungs- und Unterstützungsleistungen während und nach der Tumorbehandlung anbietet. Dort ist Frau Nicole Freyer-Vogel seit vielen Jahren als Psychoonkologin, Systemische Therapeutin und Trauerbegleiterin  tätig. In Form von Gesprächen begleitet sie unsere Gäste und deren An- und Zugehörige bei der Krankheitsverarbeitung und in der schweren Zeiten des Abschied Nehmens.

Die Gesprächszeiten im Leipziger Diakonie Hospiz sind jeden Dienstag in der Zeit von 10:00 – 12:00 Uhr. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an die Mitarbeitenden des Leipziger Diakonie Hospiz. Zur Vereinbarung von Gesprächsterminen in der Beratungsstelle wenden sie sich bitte direkt telefonisch an die Tumorberatungsstelle des St. Georg. Die Telefonnummer ist: 0341 909-2850.